Bildschirmfoto 2018-09-09 um 20.38.17
Arbeitshaltung
spiral-1037508_1280

 

Unsere Arbeitshaltung ist geprägt von einem ganzheitlich orientieren Weltbild. Wir gehen davon aus, dass die Welt und der gesamte Kosmos netzwerkartig miteinander verbunden sind, in dem sich alles einander bedingt und gegenseitig beeinflusst; das gilt ebenso für unsere Körper als eine Einheit von Physis, Geist und Seele. Daraus folgt, dass jedes Verhalten seine Ursache hat und im Moment „richtig“ ist. Jedes Verhalten liegt einer positiven Absicht zugrunde und richtet sich nach dem individuellen Weltbild aus.  Damit trägt jeder Mensch auch alle Ressourcen und Lösungen in sich und übernimmt damit Selbstverantwortung für seine Problemlösung. Das System – der Mensch – organisiert sich selbst, d.h. der Coach kann nur Impulse geben, der Kunde entscheidet selbst, ob er diese in sein System aufnimmt oder nicht. 

 

Unsere Arbeitsweise zeichnet sich durch eine handlungs-, ressourcen- und lösungsorientierte Haltung aus, bei der stets der momentane Prozess im Vordergrund steht. Dieser wird getragen von einem Klima der Wertschätzung, des Vertrauens und Zutrauens sowie der Empathie, um den Kunden bei einer bestmöglichen Lösungsfindung zu unterstützen.  

Zitat Unbekannt

"Man soll niemandem seine Verantwortung abnehmen, aber man soll jedem helfen, seine Verantwortung zu tragen".

Copyright 2018 - Veronika Strobl - All Rights Reserved